AnyOption Erfahrungen und Test | Binäre Optionen

AnyOption wurde 2008 gegründet und wird als einer der ältesten Broker auf dem Markt als Mitbegründer der Plattformen für binäre Optionen angesehen. Dank der gesammelten Erfahrungen und seiner Seriosität (EU-weit und BaFin reguliert) wird der Anbieter bei Fortgeschrittenen und Anfängern gleichermaßen geschätzt. Was uns gefällt: AnyOption wirbt offen auf seiner Webseite mit seinen Lizenzen und das schafft bei Anlegern Vertrauen.

AnyOption im Test: grosse Auswahl an Produkten und Strategien

In unserem Test, bietet AnyOption, zusammen mit 24Option, die grösste Palette an handelbaren Basiswerten an. Darüber hinaus offeriert der Broker jede Menge Strategien und Handelsinstrumente. Die technische Plattform wurde vom Anbieter selbst entwickelt und kann sich durchaus sehen lassen. Neben der bei Tradern und Spekulanten immer beliebter werdenden BitCoin, lassen sich bei AnyOption auch binäre Optionen auf Firmen handeln, die noch vor ihrem Börsengang (IPO) stehen. Dazu zählen zum Beispiel die beliebten Aktien Alibaba und Candy Crash. AnyOption bietet einen hervorragenden Kompromiss aus Sicherheit und der Möglichkeit für Kleinanleger auch einmal (im positiven Sinne) zu “zocken”.

AnyOption: gute Erfahrungen mit App und Webseite

Neben der grossen Auswahl an handelbaren Basiswerten, bietet AnyOption auch interessante Strategien und Produkte an. Einzigartig dabei ist Option+, denn es erlaubt den Nutzern, binäre Optionen auch schon vor Fälligkeit zu einem besseren Preis zu verkaufen, wenn sich der Basiswert zum Beispiel gegen die gewünschte Richtung entwickelt hat. Die Webseite der Plattform macht einen sehr guten Eindruck. Die Bedienung ist sehr intuitiv und benutzerfreundlich. Die Kurse werden von Thomson Reuters bereitgestellt, also einem der beiden dominierenden und respektierten Unternehmen (das andere ist Bloomberg), die Nachrichten- Informations- und Finanzdaten bereit stellen. Dies sorgt für notwendiges Vertrauen bei Anlegern was Wahrhaftigkeit der Kurse angeht. Die gute Webseite wird zusätzlich durch eine ausgezeichnete App für Smartphones (iOs und Android) ergänzt.

Wie schon erwähnt ist die Palette an handelbaren Basiswerten und Instrumenten eine der grössten überhaupt. Es kommen auch ständig neue hinzu, wie zuletzt Candy Crush, oder davor die virtuelle Währung BitCoin. Bei den Instrumenten überzeugt vor allem der Ideenreichtum und die damit verbundene Flexibilität. “Take Profit”, “Roll Forward” und “Profit Line” heissen die Strategien mit denen Investoren flexibel und spontan auf Marktereignisse und -geschehen reagieren können. Während die bei vielen anderen Brokern angebotene “Zone” Option fehlt, bewirbt AnyOption fleissig seine innovative “Binary 0-100″ Option, bei der laut Anbieter, je nach Wahrscheinlichkeit, eine Rendite von bis zu 1000% erreicht werden kann.

Ab bereits €200 lässt sich schon ein Konto errichten. Dies ist zwar nicht der niedrigste Betrag, dennoch eher am unteren Ende in unserem Test. Ein Bonus, der bei vielen Konkurrenten je nach Einzahlung fest bestimmt wird, ist bei AnyOption flexibel. Unseren Erfahrungen nach, empfehlen wir: am besten direkt mit dem Anbieter verhandeln! Bei der maximalen Rendite spielt AnyOption nicht ganz in der obersten Liga mit, dies hängt jedoch damit zusammen, dass Trader nach unten hin, bei der sogenannten Rückerstattung mit bis zu 25% recht gut abgesichert sind. Mit dem “Optionbuilder” und den insgesamt sehr flexiblen Strategien können Sie aber gut am Rendite-Rückerstattung-Verhältnis schrauben.

Das Angebot an Support und ausführlichem Unterstützungs- und Lernmaterial hält ebenfalls sehr gut im Vergleich mit.

Bonus bei AnyOption: Erfahrungen

Um auch wirklich sicherzugehen, dass Sie Ihren Bonus erhalten, empfehlen wir Ihnen die folgenden Schritte:
• melden Sie sich zuerst hier bei AnyOption an
• zahlen Sie mindestens €200 in Ihr neues Konto ein
• senden Sie eine Nachricht an den Kundenservice von AnyOption (über das Formular im persönlichen Bereich)

Innerhalb der nächsten 24 Stunden verspricht AnyOption den Bonus anzurechnen. Der Bonus ist allerdrings nicht sofort auszahlbar, sondern an einige Bedinungen geknüpft. So muss zuerst das 15-fache des Bonus gehandelt werden. Wenn Sie zum Beispiel €200 einzahlen, und Sie einen €40 Bonus (20%) erhalten, dann müssen Sie zuerst einen Gegenwert von mindestens 15* €40 = €600 gehandelt haben, bevor der Bonus auszahlbar wird. Wenn Ihnen das zuviel ist, können Sie natürlich auch auf den Bonus verzichten.

Einzahlungsmöglichkeiten
Um auf ein Konto bei AnyOption Geld einzuzahlen werden die folgenden Methoden akzeptiert:

• Kreditkarten (Mastercard, Visa, American Express, Maestro)
• Banküberweisungen
• Skrill (Moneybookers), Ukash

Bei den Einzahlungen fallen keine Gebühren an. Das Mindeststartkapital beträgt aber €200.

Auszahlungsmöglichkeiten

Eine Auszahlung pro Monat ist umsonst, jede weitere kostet €25. Vor jeder Auszahlung müssen Sie Ihre Ausweisdokumente zeigen (Geldwäsche Kontrolle wird vom Lizenzgeber gefordert). Jetzt Binäre Optionen handeln. Alternativ empfehlen wir IQ Option.